Sie sind hier: www.klosterbote.net
.
  • Klosteranlage von Nordosten
  • Herzlich willkommen auf den Seiten der Evangelisch - reformierten Kirchengemeinde Falkenhagen. Das kleine Dörfchen zu Füßen des Köterbergs grüßt mit der Klosterkirche und den alten Gebäuden der Klosteranlage Falkenhagen. Die Klosterkirche ist eine verlässlich geöffnete Kirche und ist vom 1. April bis Erntedank in der Zeit von 9-18 Uhr zu besuchen. Die Klosterkirche liegt auf der Route des Lippischen Pilgerweges, Pilger sind herzlich willkommen.
  • Dorfkirche Ostansicht
  • Herzlich willkommen zu den Seiten der evangelisch - reformierten Kirchengemeinde Elbrinxen. Auf der anderen Seite des Klosterberges grüßt das alte Kirchdorf Elbrinxen mit seiner alten Dorfkirche. Die Dorfkirche ist eine verlässlich geöffnete Kirche und ist im Sommerhalbjahr (1.4. bis 31.10.) tagsüber geöffnet. Die Dorfkirche liegt auf der Route des Lippischen Pilgerweges, Pilger sind herzlich willkommen.
  • Mit der Jahreslosung 2017 wünschen wir ein gesegnetes Jahr 2017!

    Gott spricht:

    Ich schenke euch ein neues Herz, und lege einen neuen Geist in euch.

    Hesekiel 36,26

    ***

    Diese Woche:

    Sonntag, 19. Februar:

    9.30 Uhr: Der Landessuperintendent predigt in Falkenhagen!

    ***

    3. März: Weltgebetstag, Gottesdienst in der katholischen Kirche Falkenhagen

    ***

  • Denken Sie bitte an unsere Stiftungsfonds. Wenn Sie unseren Kirchengemeinden langfristig helfen wollen, finden Sie hier weitere Informationen (Klick)
  • Das Lippische Landesmuseum Detmold zeigt im Reformationsjahr 2017 vom 4. September 2017 bis zum 7. Januar 2018 eine Ausstellung zur Reformation in Lippe unter dem Titel „Machtwort!“.
    In diesem Rahmen möchte das Museum gerne den Katechismus Melchior Angers zeigen, der um 1600 unter der lippischen Bevölkerung verteilt wurde, um das reformierte Bekenntnis durchzusetzen. Leider hat sich weder in der Landesbibliothek noch im Landeskirchenarchiv ein Exemplar erhalten. Nun hofft man darauf, dass sich eines in privatem Besitz befindet. Verfügt jemand von Ihnen über einen 1593 oder 1601 gedruckten Anger-Katechismus und wäre bereit, die Reformationsausstellung mit dieser Leihgabe zu unterstützen, die selbstverständlich angemessen präsentiert werden würde?  Es wäre sehr schön, wenn es gelänge, ein Exemplar aus Lippe aufzutreiben!
  • Die Kirchengemeinde Elbrinxen sucht eine Aushilfe / Vertretung im Bereich des Küsterdienstes. Wenn Sie gerne im Freien arbeiten und Ihnen hausmeisterliche und gärtnerische Tätigkeiten liegen, melden Sie sich bitte im Büro unserer Kirchengemeinde im Postweg 10. Die Bürozeiten sind Dienstag + Mittwoch von 8-12 Uhr sowie am Donnerstag von 13-18 Uhr.
  • Die Stiftung zum Blühen bringen... Wenn Sie helfen möchten, auch unsere Stiftung zum Blühen zu bringen, dann stiften Sie dem Grundstock unserer Stiftung zu. Jede Zuwendung hilft uns in der Zukunft für den Erhalt der Gebäude, für die Arbeit mit den Menschen, für die Verkündigung der frohen Botschaft von Jesus Christus.

    Zustiften können Sie auf folgende Konten:

    Für die evangelisch - reformierte Kirchengemeinde Falkenhagen:

    IBAN DE91 4765 0130 0000 9104 97

    BIC WELADE3LXXX

    mit dem Vermerk:    Stiftungsfonds evangelisch - reformierte Kirchengemeinde Falkenhagen

    Für die evangelisch - reformierte Kirchengemeinde Elbrinxen:

    IBAN DE09 4765 0130 1010 0231 49

    BIC WELADE3LXXX 

    mit dem Vermerk:    Stiftungsfonds evangelisch - reformierte Kirchengemeinde Elbrinxen

  • Evangelisch im lippischen Südosten! Die Dörfer in der sogenannten Südstadt Lügdes gehören zu zwei selbständigen Kirchengemeinden. Elbrinxen und Ratsiek gehören zur evangelisch - reformierten Kirchengemeinde Elbrinxen, die Dörfer rund um den Klosterberg rechnen sich zur evangelisch - reformierten Kirchengemeinde Falkenhagen. LewekeBeide Kirchengemeinden sind durch eine gemeinsame Pfarrstelle miteinander verbunden, sie ist seit Februar 2013 durch Pastor Dietmar Leweke (Tel.: 948081) besetzt.  Der Dienstsitz ist das alte, mehr als 500 Jahre alte Pfarrhaus in Falkenhagen (Kloster Falkenhagen 7), dem ältesten Fachwerkhaus Lippes. Die evangelisch - reformierte Kirchengemeinde Falkenhagen hat dort auch ihr Gemeindebüro untergebracht (Telefonnummer 05283 - 948080). Das Gemeindebüro der evangelisch - reformierten Kirchengemeinde Elbrinxen ist im Postweg 10 in Elbrinxen zu finden (Telefon 05283 - 652). Frau S. Wienke in Falkenhagen und Frau E. Rissiek in Elbrinxen sind in allen Fragen kompetente Gesprächspartnerinnen. Pastorin Hanke-PostmaWir freuen uns, dass Pastorin Bettina Hanke - Postma seit dem 1. Januar 2014 die verbundene Pfarrstelle in den Gemeinden Elbrinxen und Falkenhagen mit dem Umfang einer Viertelstelle unterstützt. Ihre Aufgaben liegen vor allem im Predigtdienst und in der Kasualvertretung. Unser Team in Elbrinxen und Falkenhagen ist damit erweitert worden. Hier stellt sich Pastorin Hanke - Postma selbst vor (Klick).

  • Öffnungszeiten der Büros
    Falkenhagen Montag - Mittwoch + Freitag 7.30-12.30 Uhr  
    Elbrinxen

    Dienstag + Mittwoch 8-12 Uhr

    Donnerstag 15-18 Uhr


  • Es gibt eine große Anzahl schöner und bedeutender Seiten im Internet. Einige davon haben wir hier aufgeführt:

    Zum (offenen) Kinder- und Jugendarbeit unserer Gemeinde geht es hier: http://www.okj-falkenhagen.de/

     

    Alles über Falkenhagen: http://www.32676-falkenhagen.de/

    Alles aus Lügde: http://www.luegde.net/

    Ute Mühlenhof Stiftung: http://www.ute-muehlenhof-stiftung.de

    Die Kirchenvorstände der Evangelisch – reformierten Kirchengemeinden Elbrinxen und Falkenhagen übernehmen ausdrücklich keine Verantwortung für die Inhalte aller gelinkten Seiten in diesem Internetangebot und machen sich die Inhalte nicht zu eigen.
    Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website eingebundenen Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angezeigten Links führen.
    Eine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der dargestellten Inhalte kann nicht übernommen werden!

 

 


Aktuell:

Freitag, 17.2.:

15 Uhr: Treff Thirteen

19 Uhr: Jugendtreff

19 Uhr: Posaunenchor Elbrinxen, die "Kleinen"

20 Uhr: Posaunenchor Elbrinxen, die "Großen"

Sonntag, 19.2.:

9.30 Uhr: gemeinsamer Gottesdienst in Falkenhagen mit LS Arends

___

3 Minuten für Gott und Dich: Immer mal wieder schwere See - Petrus versinkend und doch gehalten

___

Der ökumenische Frauenkreis: Frauen für Frauen in jedem Alter.

Die Planung für den Weltgebetstag 2017: Hier finden Sie das Programm.

___

Neue Anbebote im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit

Die Kinder- und Jugendarbeit präsentiert sich hier: http://www.okj-falkenhagen.de/

___

Altkleidersammlung in Elbrinxen: 

Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit, gebrauchte Kleidung für einen guten Zweck weiterzugeben. Weitere Infos gibt es hier (Klick).

___

 

 

Powered by Papoo 2012
45036 Besucher