.

Neue Wege in der Seniorenarbeit

In der Seniorenarbeit wollen wir ein paar neue Wege ausprobieren und hoffen dabei auf Sie alle. Zum einen möchten wir agile Seniorinnen und Senioren mit unserem Projekt Pilgerweg gewinnen. Im Sommerhalbjahr möchten wir mit Ihnen den Lippischen Pilgerweg erwandern. Der Lippische Pilgerweg führt von Falkenhagen und Elbrinxen über Lügde, Sonneborn, Blomberg, Hillentrup, Lemgo, Detmold, Horn, Reelkirchen, Schwalenberg zurück nach Falkenhagen. Das ist mit einer Wanderung nicht zu schaffen. Wir werden Ihnen den Weg in Etappen anbieten. Sie sind frei in Ihrer Entscheidung, ob Sie den Weg über den Sommer hinweg komplett erwandern wollen, ob Sie hin und wieder oder nur einmal mitwandern möchten. Jede und jeder Mitwanderer ist herzlich willkommen. Wir freuen uns schon jetzt auf diese Wege mit Ihnen.

Ein anderes Projekt erfordert die Mithilfe von versierten Händen. Wir überlegen, ein Repariercafé zu eröffnen. Notwendig dazu sind, wie der Name schon sagt: Kaffee und Tee sowie Waffeln und Kuchen. Wir brauchen dazu aber noch mehr. Hände, die geschickt zupacken können. Menschen, die anderen helfen können, wenn etwas kaputt ist und wieder repariert werden soll. Wir suchen also Sie und Sie, die dazu in der Lage sind und für andere etwas Gutes tun wollen. So ist der Gedanke des Repariercafés so aufgebaut, dass sich Menschen begegnen: Die einen, denen etwas kaputt gegangen ist und die anderen, die sich zutrauen, diese Dinge wieder zu reparieren. In der Zwischenzeit gibt es Kaffee und Tee, Kuchen und Waffeln. Und das Schöne an diesem Gedanken ist, dass nicht alles, was nicht funktioniert, sofort auf den Müll wandert. Deshalb unsere dringende Bitte: Wenn Sie geschickte Hände haben und sich zutrauen, kleinere Reparaturen durchzuführen und wenn Sie Zeit und Lust haben anderen damit zu helfen, dann melden Sie sich bitte in einem der beiden Büros. Es wäre schön, wenn dieser Gedanke des Repariercafés Wirklichkeit wird.



Autor: leweke -- 04.11.2021; 08:29:35 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 35 mal angesehen.



Powered by Papoo 2012
143593 Besucher